Der Guest Relations Manager sorgt im Hotel für die persönliche Note

Kristen Kuhl Hotelresidenz Kühlungsborn Upstalsboom
Guest Relations Manager - oder einfach Concierge - der Hotelresidenz Kühlungsborn: Kristen Kuhl

Lokalreporter Oliver Numrich im Gespräch mit Kristen Kuhl, Guest Relation Manager der Upstalsboom Hotelresidenz & SPA Kühlungsborn

Berliner Lokalnachrichten: Herr Kuhl, Sie sind als Guest Relation Manager in der Upstalsboom Hotelresidenz & SPA in Kühlungsborn zugleich Zentrum und Chef der Hotellobby. Was gehört neben einer freundlichen Begrüßung eintreffender Gäste zu Ihren Aufgaben?

Kristen Kuhl: Als Guest Relation Manager dreht sich mein Tag komplett um das Wohl der Gäste. Ich treffe beispielsweise Anreisevorbereitungen, durch das Schreiben von persönlichen Willkommenskarten und durch die Verteilung von kulinarischen Willkommensgrüßen, um unseren Gästen den bekannten „Wow-Moment“ bei Anreise zu bescheren. Nachdem ich mit dem Gepäck bei Anreise behilflich war, und bereits den ersten Small Talk führen konnte, fungiere ich während des Aufenthalts als zentraler Ansprechpartner, versuche die Gastwünsche zu realisieren und freue mich, wenn ich auch den einen oder anderen Freizeittipp geben kann. Nach Abreise reagiere ich auf Gastbewertungen, teile die Eindrücke mit dem Team und entwickle Potentialvorschläge.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden