KIDS & Co: Zum Praktikum nach Italien

Während eines Praktikums Integration durch europäischen Austausch lernen: Junge Erwachsene im Alter von 18 bis 35 Jahren, die noch nicht im Arbeitsleben stehen, können sich ab sofort für ein zweimonatiges Auslandspraktikum in Italien bewerben. Auch Teilnehmende mit Beeinträchtigungen und besonderem Unterstützungsbedarf sowie Alleinerziehende mit noch nicht schulpflichtigen Kindern sind willkommen.

Das Praktikum findet im Mai und Juni in Vercelli statt. Der Vorbereitungskurs startet am Donnerstag, den 1. Februar 2018, im BerufeHaus SONNENECK.
Er beinhaltet neben einem Sprachkurs Italienisch, auch Landeskunde, praktische Erprobung im jeweiligen Wunschberuf sowie ein Präsentationstraining.
Der Auslandsaufenthalt wird von Sozialpädagoginnen des Trägervereins KIDS & CO begleitet. Kosten entstehen den Teilnehmenden nicht. Das Projekt wird im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund, Handlungsschwerpunkt IdA-Integration durch Austausch, durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds finanziert.

Mehr Infos und Kontakt: E-Mail ida@kids-und-co.de, Tel: 99 90 17 63 oder www.kids-und-co.de/integration.

 

 

(Artikelfoto: Integration durch Austausch, Foto: © topic, KIDS & Co)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden