Amüsante Buchlesung im Hotel Schweizerhof

Im Hotel Schweizerhof

”Raus aus der Abseitsfalle. Das Fußballbuch für Frauen” erweist sich als ein lesenwertes, amüsantes Büchlein, verfasst von TV-Journalistin Gaby Papenburg und Annette Pilawa.

Mit Witz und Charme erläutern und schildern die Autorinnen Miss- und Unverständnisse sowie Verhaltensregeln zwischen den Geschlechtern, wenn es um das runde Leder geht. Betroffen davon sind meist die Frauen (nicht vergessen: Nicht jeder Mann findet Spaß an der Ball-Jagd von 22 ganzen (?) Kerlen, wie so manche Frau auch darin ihre Erfüllung zu finden scheint). Mit dem Büchlein nun haben sie eine recht witzige Einführung in das Regelwerk und die Sprache des Fußballs in der Hand, was sowohl das bessere Verständnis des Fußballspiels ebenso ermöglicht als auch des seltsamen Benehmens des Fußballfans, wenn es eben um den Fußball geht.
Im Dorint Sofitel Schweizerhof in der Budapester Straße haben die Autorinnen aus ihrem noch druckfrischen Opus, eingebunden in ein lichtes Himmelblau, vor zahlreichen Gästen gelesen und viel Beifall erhalten. Versüßt wurde das Ganze – die Lesung fand im Restaurant XXenia – durch ein von Küchenchef Michael Zawaba kreiertes 3-Gang-Menü (unter anderem Salat von grünem Spargel mit Tomaten-Vinaigrette und gebratenen Riesengarnelen, Seeteufel im Lauchmantel).

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden