Ein Hauch von Alt-Berlin

Im nach mehrmonatiger Schließung wieder geöffneten Ephraimpalais stellt die Stiftung Stadtmuseum aus Anlass des seit 1980 alljährlich im November begangenen „Monats der Fotografie“ eine 1948 durch glücklichen Zufall gemachte Erwerbung vor, die von besonderem Wert für das Stadtmseum wie für Berlin insgesamt ist.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden