Eine Ausstellung, die zum Nachdenken anregt

“Der Palast lebt!” – so der Titel einer Ausstellung, die noch bis zum 30. Januar 2005 in der KULTschule, Sewanstraße 43, zu sehen ist.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden