Eine Stimme für Heinrich Zille

Am 10. Januar 2018 jährt sich zum 160. Mal der Geburtstag des unvergessenen Berliner Originals. Heinrich Zille – der immer noch die Sympathie und die Herzen so vieler Menschen besitzt. Auch weit über die Grenzen Berlins hinaus.

Der Heinrich Zille-Freundeskreis e.V. leitet ehrenamtlich das Zille-Museum im Nikolaiviertel.  Um den Geburtstag würdig zu gestalten, benötigt der Verein vor allem finanzielle Mittel. Das Budget ist knapp und eine öffentliche Förderung nicht in Sicht.
Deswegen sammelt der Verein Stimmen auf der Vereinsseite der Diba, denn die Bank sponsert 1000 € für gemeinnützige Vereine.
Die Aktion geht bis zum 7.11.2017 und es heisst: täglich Stimmen sammeln!

Wer eine Mobilfunknummer und einen Internetzugang besitzt, kann seine Stimme unter folgendem Link abgeben:
www.zillemuseum-berlin.de 

Alle Zille-Fans  sind bereits jetzt herzlich eingeladen, am Geburtstagsfest im Januar teilzunehmen. Im Museum wird es viele Überraschungen und Veranstaltungen geben, auch über den Januar hinaus. Denn 2018 ist unser „Zille Jahr“. Zille lebt!
www.zillemuseum-berlin.de

 

(Artikelfoto: ZilleBild,  Foto: © Zille Museum)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden