Heidi Hetzer von ihrer Weltreise zurück

Heidi Hetzer hatte es gewagt: eine Weltreise mit ihrem Oldtimer Hudo. Viele hatten sie belächelt, aber noch mehr glaubten an sie und dass diese Powerfrau ihren sehnlichsten Wunsch erfüllt. Und sie hat es geschafft.

Heidi Hetzer 4 Foto_ Agentuer BaganzTausende Berliner und Berlinerinnen bereiteten einen grandiosen Empfang für Heidi Hetzer und mit ihrem Oldtimer Hudo nach 959 Tage ihrer Weltumfahrung in Berlin an der Messe, dem Brandenburger Tor und am Olympiastadion. Eine überglückliche Heidi Hetzer, die wieder zu Hause ist.Heidi Hetzer 3 Foto_ Agentuer Baganz

 

(Artikelfoto: Heidi Hetzer in Berlin; Fotos: © Agentur Baganz)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden