Hommage an die Metropole und den Alexanderplatz

Neues entsteht

Die Baugrube für das neue Einkaufs- und Freizeitzentrum „Alexa“ entlang der Alexanderstraße ist gewaltig. Auf mehr als 25.000 Quadratmeter erstreckt sie sich und ragt mehr als zehn Meter in die Tiefe. Spätestens in einem Jahr soll das neue Erlebnis- und Shopping Center seine Türen öffnen.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden