Fotoausstellung „DRIVE EAST“

Gebäude aus der Zeit des Konstruktivismus der 20er und 30er Jahre, wie hier das Landwirtschaftsministerium von Alexei Schtschussew in Moskau, beeindrucken noch heute durch ihre funktionelle Ästhetik. Foto: Volker Kreidler

Vom 12. April bis zum bis 20. Mai 2013 sind im Volkswagen Automobil Forum großformatige Aufnahmen des in Berlin wohnenden Fotografen Volker Kreidler zu sehen, mit denen er seinen Weg von Berlin nach Russland dokumentiert.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden