Nostalgischer Weihnachtsmarkt am Opernpalais

Die letzte Woche vor Weihnachten ist da und bisher war keine Zeit auf den Weihnachtsmarkt zu gehen? Wer es traditionell und nostalgisch mag, dem sei der Weihnachtsmarkt Berlin am Opernpalais empfohlen.

Der Markt zeigt sich in einem winterlich-charmanten Ambiente und  lädt zum Bummeln durch die kleinen Gassen ein. Zentraler Punkt  mit eindrucksvoller Kulisse: die St. Hedwigs-Kathedrale. Rund um die Kirche duftet es verführerisch und verschiedene Stände bieten kulinarische Genüsse an. U.a. Wildspezialitäten, kross frittierte holländische Pommes, die mit vielfältigen Saucen oder vegetarische Pfannengerichte mit frischem regionalen Wintergemüse. Winterklassiker, wie Feuerzangenbowle oder Glühwein fehlen natürlich auch nicht.  Andere Stände bieten Kunst handwerkliches aus aller Welt an. Das Spezielle dabei: einigen Kunsthandwerkern kann man bei der Arbeit über die Schulter schauen und die Werke so entstehen sehen.
Und was ist das Besondere für die kleineren Weihnachtsmarktbesucher? Die kommen bestimmt nicht an den Leckereien wie süßen Crêpes, kandiertem Obst oder an den gebrannten Mandeln  und an dem  besonderen Highlight, dem nostalgischen Mini-Karussell vorbei.  Ein Weihnachtsmarkt, der die Weihnachtswoche für die ganze Familie stimmungsvoll begleitet und noch bis zum 30. Dezember zum Bummeln einlädt.

Gewinnspiel: Die Berliner LOKALNACHRICHTEN verlosen 2 Familienpakete (jeweils 4 x Glühwein oder 4 x Kinderpunsch und 4 x Bratwurst). Um zu gewinnen, senden Sie uns bitte unter dem Kennwort „Nostalgischer Weihnachtsmarkt“ die Antwort auf die Frage:   Was ist der zentrale Punkt des Weihnachtsmarktes? Die richtige Antwort senden Sie bitte per Mail an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de. Einsendeschluss ist der 22.12.2017.
Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet.

(Artikelfoto:  Nostalgischen Weihnachtsmarkt Berlin am Opernpalais, Foto: ©DAVIDS/Sven Darmer)

 

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden