Die Puhdys präsentieren Ihr 37. Album (!)

Die Pudhys: Maschine, Quaster, Eingehängt, Bimbo und Klaus (Foto: M.Guette)

Zweimal innerhalb der letzten Wochen begegnete ich dem Keybord-Spieler der Puhdys, Peter Meyer. Anlässlich der Berlin-Brandenburger-Gespräche, eingeladen von der Berliner Volksbank und jetzt auf der Pressekonferenz zur Veröffentlichung des neuen Albums der Ostrocklegenden (am 20.11.2012).

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden