Spaniens Sonne an der Spree

Klaus Kartmann

An der Weidendammbrücke, wo Friedrichstraße und Weidendamm sich “Guten Tag” sagen, eröffnete am 1. Oktober das Meliá Hotel Berlin seine Pforte, und gleich 160 Gäste (80 Zimmer) strömten herein.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden