15. Jugendkunstpreis Mitte in diesem Jahr

Auch in diesem Jahr schreibt die Jugendkunstschule Berlin Mitte erneut den jährlich stattfindenden Jugendkunstpreis Mitte aus. In diesem Jahr zum 15. Mal.

Damit leistet die Jugendkunstschule in der Schönwalder Straße 19 erneut einen Beitrag zur Nachwuchsförderung kreativer Jugendlicher im Bezirk Mitte. Ziel des 2003 ins Leben gerufenen Preises ist es, jugendliche Nachwuchskünstler*innen in ihrem kreativen Arbeiten wie auch in ihrer künstlerischen Entwicklung zu fördern und zu unterstützen.
Gesponsert durch den Rotary Club Berlin-Gendarmenmarkt und mit der Unterstützung des Weinmeisterhauses honoriert die Jugendkunstschule Mitte mit dem Jugendkunstpreis die künstlerischen Arbeiten Jugendlicher zwischen 14 und 19 Jahren, die im Bezirk Berlin Mitte (Mitte, Moabit, Wedding, Tiergarten) leben oder dort zur Schule gehen.

Eingereicht werden können freie Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Grafik, Plastik, Comic und Fotografie. Die Werke können sowohl im Rahmen von Schulprojekten als auch privat entstanden sein. Der Abgabe- und Einsendeschluss ist der 30.03.2018.
Zur Würdigung der künstlerischen Arbeiten der Künstler*innen werden die 50 besten Kunstwerke im Rahmen einer Ausstellung in der WasserGalerie präsentiert. In den Räumlichkeiten der WasserGalerie wird den jugendlichen Nachwuchskünstler*innen ein Raum der künstlerischen Teilhabe geboten und die Möglichkeit, die kulturelle Landschaft der Stadt Berlin, insbesondere des Bezirks Mitte, aktiv mitzugestalten. Zudem werden aus den ausgestellten Exponaten je drei Preisträger*innen aus den Altersgruppen 14 bis 16 Jahren und 17 bis 19 Jahren von einer Jury bestimmt.

Den Gewinner*innen winken Sach- und Geldpreise im Wert von 100 – 200 Euro.
Die Vernissage mit Preisverleihung findet am 01.06.2018 um 18 Uhr in der WasserGalerie statt. Die Ausstellung ist vom 02.06. bis 07.06.2018 immer von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Für weitere Informationen zum Jugendkunstpreis: http://juks-mitte.de/jugendkunstpreis-mitte-201718/

 

(Artikelfoto: Plakat Jugendkunstpreis 2018,  Foto: ©Jugendkunstschule Mitte)

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden