26. Internationale Steglitzer Tage für Alte Musik

Im Fokus der  26. Internationalen Steglitzer Tage für Alte Musik vom 08. bis 13. Mai 2018 stehen Cleofide. Opera seria mit Musik von Johann Adolf Hasse (1699-1783), Libretto von Michelangelo Boccardi nach Pietro Metastasios „Alessandro nell’ Indie” UA Dresden, 13. September 1731, sowie Meisterkurse, Konzerte  und Vorträge mit einem abwechslungsreichen Programm:

Donnerstag, 10. Mai 2018 (Himmelfahrt), 20 Uhr: Eröffnungskonzert ▪ Musica Galante ▪
Musikalische Impressionen von der Iberischen Halbinsel
Mark Tucker, Tenor, Andreas Wenske,Oboe, Izidor Erazem Grafenauer, Theorbe, Egon Mihajlović, Cembalo
Ort: Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin
Eintritt: 15 € / 10 €

Samstag 12. Mai 2018, 17 Uhr: Vortrag mit Musik ▪ Sachsen und Preussen / Hasse und Graun ▪
Adelheid Krause-Pichler, Vortrag / Flöte, Sabina Chukurova, Cembalo
Ort: Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin
Eintritt: 5 €

Samstag, 12. Mai 2018, 20 Uhr: Abschlusskonzert I
TeilnehmerInnen der freien Kurse mit Moderation des Regisseurs
Ort: Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin
Eintritt: 10 €

Sonntag, 13. Mai 2018, 20 Uhr: Abschlusskonzert II – die Oper Cleofide szenisch in Ausschnitten
TeilnehmerInnen der Kurse, Mitglieder des Ernst-Senff- Chores Berlin
Barockensemble Malapert, Musikalische Leitung Egon Mihajlović
Ort: Ratssaal Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, 12165 Berlin
Eintritt: 15 € / 10 €

  • Anmeldung zu den Kursen bis spätestens Montag, 30. April 2018

DozentInnen: Prof. Charlotte Lehmann, Prof. Mark Tucker, Prof. Egon Mihajlović,
Dr. Adelheid KrausePichler, Sabina Chukurova, Andreas Wenske, Izidor Erazem Grafenauer, Detlef Sölter, Thomas M. Zipf
Veranstalter: Freundeskreis der Musikschule Steglitz-Zehlendorf in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Berlin Steglitz-Zehlendorf

Weitere Informationen:
www.freundeskreis-der-musikschule.de
www.dtkv-berlin.de
www.european-opera-cooperation.org

 (Artikelfoto: cello musik Foto: pixabay.com CC0 Creative Commons

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden