Kommentar: Missglückte Kinopremiere von „Werk ohne Autor“ von Henckel von Donnersmarck

Werk ohne Autor Premiere im Zoopalast mit Henckel von Donnersmarck auf dem Roten Teppich ©PeGü
Werk ohne Autor Premiere im Zoopalast mit Henckel von Donnersmarck auf dem Roten Teppich ©PeGü

Einige Tage vor dem offiziellen Kinostart am 3. Oktober feierte der neue Film von Oscar®-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck WERK OHNE AUTOR, der für Deutschland in das Rennen um die Oscars® 2019 geht, am gestrigen Abend seine große Deutschlandpremiere in Berlin. Auf dem roten Teppich des Zoo Palasts waren neben dem Filmemacher Florian Henckel von Donnersmarck und den Hauptdarstellern Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer, Oliver Masucci und Saskia Rosendahl zahlreiche Schauspielkollegen und Prominente zu sehen. 

Eigentlich hatten wir eine Mail von FRRANDLY, DIGITALE KOMMUNIKATION, aus München bekommen mit dem Inhalt: Sie sind gerne zum roten Teppich eingeladen und wir können ihnen auch noch zwei Plätze im Kinosaal zur Premierenvorstellung anbieten. Wäre das interessant für sie? – Ja, das hörte sich interessant an. Wir sagten zu und fuhren zum Kino. Nur vor Ort wußte man plötzlich nichts mehr davon, wollte sich erkundigen …

Doch das Ergebnis: Es gab KEINE Karten, auch keine Plätze für die Vorstellung..! Nun, dann … extra das Büro frühzeitig verlassen, Fahrgeld ausgegeben, Zeit investiert … Ja, sogar Fotos vom roten Teppich haben wir gemacht– wir wollten ja berichten… Passiert ist MIR so etwas noch nicht. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es so gar KEINE Plätze im Kinosaal mehr gegeben hätte. Immerhin sollten wir ja sehr kurzfristig eine Verlosung von Karten für den Premierenabend an unsere Leser vergeben, was mir allerdings zu kurzfristig erschien. Tja, man muss eben aufpassen wer der Einladende ist. Petra Gütte

Bildrechte: ©Berliner Lokalnachrichten/Petra Gütte

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden