Neue Hotelkapazitäten am Prenzlauer Berg

Das erste Vienna House Easy Berlin eröffnete mit 152 Zimmern am Prenzlauer Berg und bietet noch mehr Übernachtungskapazitäten für die Hauptstadt. Das Hotel liegt im geschäftigen Prenzlauer Berg, grenzt an das hippe Kreuzberg-Friedrichshain an und ist in  direkter Lage zum S-Bahnhof Landsberger Allee sowie mit Tram und Busstation vor der Tür sehr verkehrsgünstig.

Im Vienna House Easy Berlin atmen Entdecker der Hauptstadt echtes Berliner Kiezfeeling. Mit einer Frühstückslounge im Bäckereistil, einem 24/7 Deli, einer Bar und einem kleinen Laden überzeugt das Hotel der österreichischen Hotelgruppe Vienna House mit frischem Kaffee, leckeren wie herzhaften Berliner Spezialitäten aber auch Gugelhupf nach Wiener Originalrezept. Strahlend schöne 152 Zimmer im Easy-Design erwarten den Gast mit kostenfreiem Highspeed WLAN, digitalen Zeitungen, bequemen Möbeln, lokalen Dekoelementen und kuschligen Boxspringbetten. Ein echtes Hauptstadtkind im Prenzlauer Berg mit 3 km Luftlinie zum Fernsehturm und direkter Anbindung an die geheimnisvollen Orte Berlins dank Tram und S-Bahn direkt vor der Tür.

UnbenanntIn knalligen Farben empfängt die Lobby die Gäste bereits durch die große Glasfront. Die Rezeption thront auf einem Teppich mit Verlauf der Berliner Mauer. Kaffeekannen aus Emaille, Waffeleisen, rustikale Backformen und alte Brandenburgische Küchenartikel sind Hingucker aus der Fundgrube der Berliner Landjungs Alexander Wynands und Arne Erichsen. An den Wänden: ein echter Kreativmotor in Form von Berliner Kunstelementen mit Klebeband aus dem Klebeland in Kreuzberg, kurz Tape Art.

Lokale Dekorationselemente mit Berliner Bären sowie gesprühte Straßenkunst aus dem Kiez setzen sich an den Wänden der Zimmer fort. Sie erstrahlen in kühlem Blau, lebendigem Orange und spritzigem Gelb-Grün. Kuschelige Boxspringbetten laden Berlinentdecker zum Erholen ein.

Ein Buffet im Bäckereistil erwartet den Gast morgens im Frühstücksrestaurant. Lässige Berliner Getränke gibt es rund um die Uhr im Deli. Dazu gehören Snacks wie die Prenzl‘ Stulle, der Rote Beete Humus im Glas und herzhafte Panini. Die Spezialität im Vienna House Easy Berlin ist der Gugelhupf nach Wiener Rezept in Groß und Klein, für sofort oder einfach to go.

 

Artikelfoto: Berliner Snacks und Getränke im Vienna House Deli und an der Bar, Foto: © Vienna House

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden