Laternenumzug für Kinder und Familien in Gropiusstadt

Bastelanleitung Laterne
Anleitung für das Basteln einer Laterne.

Am Freitag, den 9. November, zwei Tage vor Sankt Martin, findet das Laternenbasteln und der diesjährige Laternenumzug des Nahversorgungszentrum „Wutzky“ statt. Angeführt von Pferd und Reiter startet der Umzug mit stimmungsvollem Lagerfeuer um 18:00 Uhr am Rotraut-Richter-Platz. Alle Kinder im Kiez und deren Eltern sind willkommen!

Erst Laterne basteln, dann gleich mitlaufen

„Aufgrund des großen Interesses im Vorjahr veranstalten wir auch in diesem Jahr wieder einen großen Laternenumzug für die Familien in Gropiusstadt, um ein schönes Stück Tradition in den Kiez zu bringen“, sagt Rainer Uhlig von der Werbegemeinschaft Wutzky. „Besonderes Highlight ist unser Sankt Martin hoch zu Ross, der den Zug auch in diesem Jahr anführen wird.“ Wer noch keine eigene Laterne hat, kann sich ab 13:00 Uhr im Wutzky eine basteln und mit dieser ab 18:00 Uhr am Umzug teilnehmen. Zum Ausklang des Abends gibt es Kinder-Punsch und Hot Dogs am Lagerfeuer für alle, die mit oder ohne Laterne dabei waren.

Bildrechte: ©pixabay CC0

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden