Trödelmarkt in Tempelhof-Schöneberg

Am Sonnabend, 10. Juni 2017, wird auf dem Kiez-Trödel „Firlefanz“, Tempelhof Schöneberg, wieder fröhlich getrödelt.Die unterschiedlichsten Stände präsentieren unterschiedlichste Trödelsachen.

Von 9 bis 14 Uhr geht es im Kiez auf Entdeckungsreise und Shoppingtour rund um die Waldsassener Straße und den Tirschenreuther Ring. Denn irgendetwas findet ja man immer.
Während BesucherInnen von überall her gern gesehen sind, kommen die Standbetreibenden des Marktes aus dem Gebiet und den angrenzenden Bereichen.
dasBesondere: Es fällt keine Standmiete an und Tische sind selbst mitzubringen.
Von den Teilnehmenden ist lediglich eine Kuchenspende erwünscht.
Der Trödelmarkt wird ehrenamtlich von AnwohnerInnen aus der Großwohnsiedlung rund um die Waldsassener Straße betrieben. SponsorInnen und Unterstützende sind das Quartiersbüro W40 der AG SPAS e.V., die degewo sowie das Bezirksamt Tempelhof- Schöneberg.

Anmeldungen können noch bis zum 8. Juni 2017 im Quartiersbüro W40 in der Waldsassener Straße 40, Tel.: 530 85 265, E-Mail erfolgen.

 

(Artikelfoto: Flohmarkt, Foto: ©Geral,pixabax.com_CC0 Public Domain)

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden