Viele kleine Heimlichkeiten beim Adventsbasteln

Vom 1. bis 15. Dezember laden die Lern- und Erfinderwerkstätten des TJP e.V. zum alljährlichen Adventsbasteln für kleine und große Wichtel.

sc_-2_-adventsbastelnfoto_tjp-e-vDie Lern- und Erfinderwerkstätten verwandeln sich ab Dezember in gewohnter Tradition in die Weihnachtsgeschenke-Werkstätten. An beiden Standorten sind Familien eingeladen, kreative Geschenke aus Holz und eigene Ideen rund um Weihnachten zu verwirklichen. Ob dekorative Weihnachts- oder Schneemänner aus Holz, Gestecke oder Teelichtbögen – hier findet jeder das passende Geschenk für die Liebsten. Denn selbstgebastelte Weihnachtsdekoration und Geschenke bereiten immer noch die größte Freude.
Das Team der Lern- und Erfinderwerkstätten freut sich auf zahlreiche Besucher.

Wer: Kinder (empfohlen ab 6 Jahren) und Familien sowie Einzelbesucher
Wann: 1.12.–15.12.2016 von 15–18 Uhr
Stillerzeile: Montag und Donnerstag |Keplerstraße: Dienstag und Mittwoch
letzter Einlass immer eine Stunde vor Ende der Öffnungszeiten

sc_-3_-adventsbastln_foto_tjp-e-vWo: Lern- und Erfinderwerkstätten
Stillerzeile 100, 12587 Berlin-Friedrichshagen Keplerstraße 10 (Eingang über Gaußstraße), 12459 Berlin-Schöneweide

Kosten: Bastelpreise: 2–6 Euro pro Teilnehmer (materialabhängig) Bitte beachten Sie, dass lediglich Barzahlung möglich ist und die Fürsorge und Aufsichtspflicht den Eltern obliegt.

Informationen: T: 030 65484959-0 (Stillerzeile 100), T: 030 98329787 (Kepler10)

 

(Artikelfoto: Adventsbasteln,  Fotos ©: TJP e.V)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden