Cello lernen – noch freie Plätze

Lust auf einem Instrument zu spielen, vielleicht auf einem Cello? Die Musikschule Hans-Werner-Henze in der Marzahner Maratstr. 182 hat noch einige wenige freie Plätze für interessierte zukünftige Cellistinnen und Cellisten frei.

Udo Lindenberg besingt dieses Instrument, Yo-Yo Ma spielte für den Film „7 Jahre in Tibet“ die Titelmusik auf dem Cello. Wer erliegt nicht dem tiefen samtigen Klang dieses schönen Streichinstruments?

Die Schule bietet auch kostenlosen Schnupperunterricht im Fach Violoncello an.
Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene können in einer Unterrichtsstunde dieses tiefe Streichinstrument ausprobieren. Ein Instrument in der passenden Größe kann zur Verfügung gestellt werden.
Die Musikschule ist unter Telefon 90293-5752 /-5751 oder über die Homepage www.berlin.de/musikschule-mh zu erreichen.

 

 (Artikelfoto: Cello; Foto: :pixabay.de; CC0 Creative Commons) 

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden