Promenadenkonzert auf der Greenwichpromenade am 2. und 9. Juli

Das Wetter war für das Eröffnungskonzert auf der Greenwichpromenade perfekt, Bei schönstem Sommerwetter erklangen Titel wie der Tiger Rag, Sing, sing, sing und Mecki Messerund und begeisterten  die Zuhörer. Beim Kaiser-Walzer tanzten dann sogar einige mit. Das spricht für die Qualität der Musik an der Reinickendorfer Musikschule.

Promenadenkonzert auf der Greenwichpromenade „Die kontinuierliche Arbeit mit dem Orchester zeigt gute Ergebnisse. Und einen geeigneteren Ort, die Ensembles der Musikschule zu präsentieren, als bei herrlichem Sonnenschein an der Greenwichpromenade kann ich mir kaum vorstellen. Ich lade alle Reinickendorfer herzlich ein, bei den Konzerten am 2. und 9. Juli 2017 dabei zu sein und drücke die Daumen für gutes Wetter,” ergänzt die Stadträtin für Bauen, Bildung und Kultur, Katrin Schultze-Berndt (CDU):

Die nächsten Termine für die Konzerte:
Sonntag, 2. Juli 2017, um 15 Uhr
die Soul-Combo “Monday 8 P.M.“, Leitung: Christoph Adams sowie die Big-Band “Flat Walters“, Leitung: Stefan J. Walter.
Sonntag, 9. Juli 2017, um 15 Uhr,
die Jazz-Band der Studienvorbereitenden Ausbildung, Leitung: Oliver Lepinat und das German University in Cairo Music Ensemble, Leitung: Ohoude Khadr

Ort: Greenwichpromenade Reinickendorf
Der Eintritt ist frei.

 

(Artikelfoto: Schwungvoller Start der beliebten Promenadenkonzerte ,  Foto: © BA Reinickendorf)

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden