Sommerakademie in der Jugendkunstschule FriXberg

(Artikelfoto: Malendes Kind, Foto; pixabay.com CC0 Creative Commons )

Vielleicht doch schon Ferienende zurück in die Schule, denn die Jugendkunstschule FriXberg bietet Schüler*innen in der letzten Ferienwoche fünf Kurse aus den unterschiedlichen Bereichen Atelier, Lab, Studio, Werkstatt und übergreifende Projekte.

Die Jugendkunstschule ist eine bezirkliche Einrichtung. Sie ist ein außerschulischer Lernort, an dem Kreativität gefördert werden soll.

Das Angebot der Sommerakademie vom 13. bis 17. August richtet sich an Kinder ab acht Jahren.

Die Kurse finden täglich zwischen 10 und 14.30 Uhr statt. Das Angebot ist kostenlos. Um eine Materialspende in Höhe von 30 Euro sowie 10 Euro für Verpflegung wird gebeten.

Alle Kurse finden im neuen Gebäude der Jugendkunstschule an der Hector-Peterson-Oberschule am Tempelhofer Ufer in Kreuzberg statt.

Das Programm für die Sommerakademie finden Sie hier.

(Artikelfoto: Malendes Kind, Foto; pixabay.com CC0 Creative Commons )

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden