Straßenbäume brauchen dringend Wasser

regen, baum blätter, nass

Unter der anhaltenden Hitze und Trockenheit leiden auch die Straßenbäume. Vollrad Kuhn (Bü90/Grüne), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste, ruft daher die Bürgerinnen und Bürger zur Unterstützung beim Gießen der Straßenbäume auf.

Hierfür bietet das Straßen- und Grünflächenamt Pankow jetzt kostenfrei so genannte „Bewässerungssäcke“ zum Verleih an. Beim Bewässern mit Schlauch oder Gießkanne kann der ausgetrocknete Boden das Wasser oft nicht schnell genug aufnehmen. Der Bewässerungssack wird um den Baumstamm herumgelegt und mit einem Reißverschluss zusammengehalten. Im Anschluss kann er mit Wasser befüllt werden, das nun langsamer an das Erdreich abgegeben wird. Die Bewässerungssäcke eignen sich für Jungbäume mit einem Stamm von bis zu 35 cm Umfang. Für die Ausleihe müssen lediglich Kontaktdaten hinterlegt und eine kurze Angabe dazu gemacht werden, in welcher Straße und vor welcher Hausnummer Bäume damit bewässert werden sollen.
Die Säcke sind erhältlich beim Straßen- und Grünflächenamt Pankow in der Darßer Straße 203, (Sekretariat, Frau Kischelewicz),
sowie in folgenden Revierstützpunkten:
Am Bürgerpark/ Wilhelm-Kuhr-Straße 27 (Revierleiterin Frau Wagner),
Forchheimer Str. 6 (Revierleiterin Frau Warme),
Große Seestraße 14a (Revierleiterin Frau Gabriel),
Anton-Saefkow-Str. 33 (Revierleiter Herr Kottusch) sowie beim
Werkhof in der Kniprodestraße 62 (Werkhof-Leiter Herr Kempe).

 

 (Artikelfoto: Bäume, Foto: pixabay.com CC0 Creative Commons)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden