Des Kaisers neue Kleider: Musiktheater im Atze Berlin

Des Kaisers neue Kleider - Musiktheater von Kay Dietrich nach dem Märchen von H. C. Andersen im Atze Musiktheater. Bildnachweis: ©Jörg Metzner
Des Kaisers neue Kleider - Musiktheater von Kay Dietrich nach dem Märchen von H. C. Andersen im Atze Musiktheater. Bildnachweis: ©Jörg Metzner

Vor vielen Jahren lebte ein eitler Kaiser, der hübsche Kleider so sehr liebte, dass er all sein Geld ausgab, um immer perfekt auszusehen. Er kümmerte sich nicht mehr ums Regieren, was ja seine eigentliche Aufgabe war. Er ging auch nicht mehr ins Theater oder an die frische Luft, außer um seine neuen Kleider zu zeigen. Zu jeder Tagesstunde trug er die passende Kleidung. Wenn man sonst über einen Herrscher sagte, er befinde sich in einer wichtigen Beratung, so sagte man über ihn: „Er ist in der Anprobe!“ Als der Kaiser eines Tages neue Kleider in Auftrag gibt, machen ihm die Schneider und sein Hofstaat vor, dass diese herrlich seien – obwohl er gar nichts anhat!

Regisseur Kay Dietrich, der mit seiner Bühnen- und Kostümbildnerin Franziska Keune im Atze Musiktheater schon „Frau Holle“ und „Die drei Räuber“ auf die Bühne brachte, hält uns den Spiegel vor: Sind wir zu sehr mit dem bloßen Schein beschäftigt? Drehen wir uns nur um uns selbst? Verblüffend aktuell ist die Lösung des Geschehens: In einer Welt voller Günstling und Ja-Sager bringt ein Kind das Geschehen durch eine einfache Frage ins Rollen.“

  • Premiere: 19. September 2019
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Dauer: ca. 60 Minuten ohne Pause
  • Regie: Kay Dietrich
  • Ausstattung: Franziska Keune
  • Schauspieler: Natascha Petz, Olivia Meyer Montero, Nikolaus Herdieckerhoff, Martin Wagner
  • Spielort: Studio
  • Aufführungsrechte: Drei Raben Verlag

Mehr Infos unter www.atzeberlin.de

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 3 x 2 Freikarten für die Aufführung am Samstag, den 12. Oktober 2019, 15:00 Uhr (bitte Karten bis 14:30 Uhr abholen). Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Des Kaisers neue Kleider“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 4. Oktober 2019.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Jörg Metzner

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden