Die Lokalnachrichten gratulieren Wolfgang Rumpf zum 70. Geburtstag

Der Intendant des Berliner Kriminaltheaters, Wolfgang Rumpf, wird 70 Jahre alt!
Der Intendant des Berliner Kriminaltheaters, Wolfgang Rumpf, wird 70 Jahre alt!

Der Intendant des Berliner Kriminal Theaters, Wolfgang Rumpf, feiert am 8. Dezember 2018 seinen 70. Geburtstag. Der gebürtige Anhaltiner aus Bernburg stand von Kindesbeinen an auf der Bühne. Der Absolvent der Berliner Hochschule für Schauspiel Ernst Busch war in Annaberg, in Dresden-Radebeul – hier als Assistent des Schauspieldirektors – und in Halle unter Vertrag. Eine Regieaspirantur am Deutschen Theater bei Prof. Wolfgang Heinz lockte ihn schließlich nach Berlin. Nach seiner Regieausbildung war er vorwiegend freischaffend als Regisseur tätig. Er inszenierte als Gast an verschiedenen deutschen Bühnen, u.a. in Magdeburg, in Neustrelitz, in Halle und am Berliner Friedrichstadtpalast in der Kleinen Revue. 1990 übernahm er die Direktion des Berliner Kabaretts DIE KNEIFZANGE. 

Der Intendant des Berliner Kriminaltheaters, Wolfgang Rumpf, wird 70 Jahre alt!
Der Intendant des Berliner Kriminaltheaters, Wolfgang Rumpf, wird 70 Jahre alt!

Im Februar 2000 gründete er mit Wolfgang Seppelt das BERLINER KRIMINAL THEATER und führte es beharrlich als Privattheater zum Erfolg. Hier inszenierte er inzwischen fast 25 Kriminalstücke, darunter die Agatha-Christie-Klassiker DIE MAUSEFALLE (derzeit über 1.350 Vorstellungen), ZEUGIN DER ANKLAGE und EIN MORD WIRD ANGEKÜNDIGT. Seine Genre-Vielfalt als Regisseur bewies er u.a. in Stücken wie DIE BEICHTE von Felix Mitterer, ZWEI FREMDE IM ZUG von Patricia Highsmith, DIE ZWÖLF GESCHWORENEN oder in Henning Mankells VOR DEM FROST, Auch für die Inszenierungen DER TOTMACHER, ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN, DER NAME DER ROSE und COCKTAIL FÜR EINE LEICHE zeichnete Wolfgang Rumpf künstlerisch führend verantwortlich., 

Seine jüngsten Regiearbeiten waren die beiden Sebastian-Fitzek-Psychothriller DER SEELENBRECHER  und DIE THERAPIE sowie DIE VÖGEL (nach dem Film von Alfred Hitchcock).

Wolfgang Rumpf ist glücklich verheiratet, Vater zweier Töchter und Kunstpreisträger der Stadt Halle (Händelpreis).

Mehr Informationen unter www.kriminaltheater.de

Bildnachweis: Berliner Kriminaltheater / Herbert Schulze

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden