Der Kleine Koch ist zu Gast in der Gourmanderie

Gourmanderie Müllerstraße
Gourmanderie Müllerstraße

Erlebnis-Gastronomie vom Kleinsten: In der Gourmanderie in der Müllerstraße kocht und serviert noch bis Anfang März „Le Petit Chef“ auf den Spuren Marco Polos. Die Gäste können miterleben, wie er die exotischen Zutaten und Gewürze aus der ganzen Welt zusammenträgt, zubereitet und in Form von sechs Gängen serviert. Wie das geht? Mithilfe einer ausgeklügelten Videoprojektion, die jeden Tisch zu einer Leinwand für die Abenteuer des kleinen Chefkochs macht und auch Requisiten wie ein großes Logbuch perfekt einbezieht.

Neben dieser Spielerei sind es vor allem zwei Faktoren, die den Abend unvergesslich machen: die professionelle Umsorgung durch das Service-Team der Gourmanderie um Grit und Claude Trendel, die Speisen und Getränke  schnell und geschickt servieren und die Lücken zwischen den Kurzfilmen charmant überbrücken. Und zweitens das Essen, das mit hohem Qualitätsanspruch, viel Raffinement und à la minute für alle 20 Eventgäste gleichzeitig angerichtet wird. 

Wirklich eine ungewöhnliche Dinnershow, bei der die Teilnehmer über die gelungenen visuellen Effekte staunen und sich am guten Essen der Gourmanderie erfreuen können.

  • Wann: Noch bis Anfang März 2019, Termine über www.eventbrite.de
  • Wo: Gourmanderie im Centre Français in der Müllerstraße 74, 13349 Berlin-Wedding

Mehr Informationen unter www.restaurant-gourmanderie.de

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.