Gewinnen Sie mit den Berliner Lokalnachrichten Karten für die Musikparade

Gewinnen Sie mit den Berliner Lokalnachrichten Karten für die Internationale Musikparade
Gewinnen Sie mit den Berliner Lokalnachrichten Karten für die Internationale Musikparade

Der Marsch der schönsten Melodien und großer Momente – Wenn Dudelsackspieler aus Neuseeland und Marching Bands aus Mexiko mit Blasmusikern aus dem Oman und Militärmusikern aus Belarus gemeinsam musizieren – dann tourt die Internationale Musikparade wieder durch Deutschland.

Von Januar bis März 2014 gastiert Europas größte Tournee der Militär- und Blasmusik bereits zum 13. Mal in Deutschland. Die Musikparade verwandelt die größten Hallen von Hamburg bis Kempten und von Köln bis Dresden in einen musikalischen Paradeplatz. Deutschlandweit werden wieder mehr als 100.000 Zuschauer erwartet. 400 Künstler aus sieben Nationen – allen voran Musiker, Solisten und Formationen aber auch Tänzer und Fahnenschwenker – präsentieren die schönsten Märsche und weltberühmte Melodien.

Im Mittelpunkt steht die Militär- und Blasmusik in all ihren internationalen Facetten. Die mitreißende Show bietet aber auch Jazz, Swing und Popmusik. Die Musiker sind alle Meister ihres Faches und mehrfach ausgezeichnet. Zur Musikparade werden sie in ihren prächtigen, stolzen Uniformen, in ländlicher Tracht, exotischen Kostümen und farbenfroher Folklore aufmarschieren.
Auf der zweimonatigen Tournee treten insgesamt 40 Formationen aus 20 Nationen auf, die für jedes Konzert der Musikparade individuell arrangiert werden. Höhepunkt jedes Konzertes ist das große Finale, bei dem sich die Nationen mit ihren Orchestern, Musikern und Tänzern zum Musikfest der Nationen formieren.

Weitere Informationen: www.bundesmusikparade.de

Gewinnen: Wir verlosen 2×2 Karten für die Veranstaltung am 29. März, 15.00 Uhr. Schreiben Sie uns unter dem Kennwort „Musikparade“ vieviel Künstler an der Show teilnehmen. Ihre richtige Antwort senden Sie an die Berliner Lokalnachrichten, Landsberger Allee24, 10249 Berlin oder an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de.

Einsendeschluss ist der 8. März 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden