Sommertheater – OpenAir in Strausberg

 

Die Krimi-Komödie „Zwei wie Bonnie & Clyde“ feiert Premiere im Strausberger Sommertheater.

1mBildZWEI WIE BONNIE & CLYDE …denn sie wissen nicht, wo sie sind! Manni und Chantal, alias Bonnie und Clyde, träumen vom großen Geld, Heirat in Las Vegas, Rente an der Copacabana. Dafür muss aber erstmal eine Bank geknackt werden. Ein Kinderspiel! Zumindest, wenn die Beifahrerin auf der Flucht Straßenkarten lesen könnte und nicht ständig links und rechts verwechselte. Dass beide schließlich in einem ehemaligen Schuhdepot landen, ist noch das geringste Übel für die Schmalspur-Ganoven. Viel schlimmer jedoch ist, dass Chantal anstatt der fetten Beute die Einkaufstüte einer Bankkundin  mitgenommen hat. Und  trotz umfangreicher „Übungen“ scheitern auch alle nächsten Versuche, schnell reich zu werden.

„Zwei wie Bonnie & Clyde“ – Das neue Stück des Berliner Kriminal Theaters von Tom Müller und Sabine Misiorny unter der Regie von Elisabeth Engstler

Premiere:  9. Juli
Vom 9. Juli bis 27. August, 20:00 Uhr, Sonntags, im The Lakeside Burghotel zu Strausberg.

 

 

(Artikelfoto:Lakeside-Burghotel-Strausberg-mit-Open-Air-Veranstaltun,  Foto©: www.prinzmediaconcept.de)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden