„VAN GOGH ALIVE“ – die Ausstellung

VAN GOGH ALIVE

Am 29. Juli 2015 jährt sich der Todestag des berühmten Malers Vincent Willem van Gogh (1853-1890) zum 125. Male.

Passend zu diesem Anlass gastiert die international erfolgreiche, multimediale Wander-Ausstellung „VAN GOGH ALIVE – THE EXPERIENCE“ über das Leben und Werk des Künstlers vom 14. Mai bis 1. November 2015 in der Alten Münze am Molkenmarkt in Berlin.

VAN GOGH ALIVE verfolgt einen neuartigen Ansatz in der Kunst-Präsentation. Die Ausstellung zeigt nicht die originalen Bilder des Meisters, VAN GOGH ALIVE taucht den Besucher in eine pulsierende Symphonie aus Licht, Farben und Musik, folgt der wechselvollen Entwicklung des Malers und seiner Maltechnik durch die Jahre 1880-1890 entlang seiner Stationen in den Niederlanden, in Paris, Arles und Saint-Rémy bis zu seinem tragischen Ende in geistiger Verwirrung in Auvers-sur-Oise.

Die australische Produktion hat seit ihrer Premiere 2010 in Singapur 1,5 Millionen Menschen auf vier Kontinenten begeistert, so z.B. in Istanbul und Ankara, Phoenix/USA, Tel Aviv, Santiago/Chile, Mailand und Florenz, Moskau und St. Petersburg. In Berlin feiert die Ausstellung Deutschland-Premiere.

Mehr Informationen: „VAN GOGH ALIVE“ vom 21. Mai – 1. November 2015 in der Alten Münze am Molkenmarkt 2 in 10179 Berlin. Eintritt: 14 Euro / Ermäßigung für Schüler, Studenten, Auszubildende und Erwerbslose: 11 Euro (Kinder bis 6: gratis) – www.vangoghalive.de

Gewinnspiel: Wir verlosen fünf mal zwei Karten für die Ausstellung. Um zu gewinnen schreiben Sie uns bitte unter dem Kennwort „Van Gogh“ wo der Künstler geboren wurde. Ihre richtige Antwort senden Sie bitte an die Berliner Lokalnachrichten, Landsberger Allee 24, 10249 Berlin oder an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de.

Einsendeschluss ist der 05. Juni 2015. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

(Artikelfoto: © Grande Exhibitions/Van Gogh Alive)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden