Der Reporter – Buchtipp

Das Buch Der Reporter ist ein mitreißender Thriller über einen Sensationsreporter, der sich im Netz eines Serienkillers verfängt und so in tödliche Gefahr gerät. Ein spannendes Buch – auch als Tipp für das Osternest.

Malcolm Anderson ist Polizeireporter in Miami, abgebrüht, mit allen Wassern gewaschen. Zunächst ist die ermordete junge Frau nur eine weitere gute Story. Doch alles wird anders, als der Mörder ihn anruft: Der Killer mag Andersons Artikel, stellt weitere Morde in Aussicht und will ihm exklusiv Auskunft geben. Tatsächlich macht er seine Ankündigung wahr. In den folgenden Wochen gibt es weitere Opfer, und jedes Mal bekommt Anderson einen Anruf. Er lässt sich auf das Spiel ein, macht durch seine Reportagen Schlagzeilen, erlangt Ruhm – und bemerkt nicht, dass er genau deshalb das nächste Opfer des Killers werden könnte …

Der Autor: John Katzenbach, geboren 1950, war ursprünglich Gerichtsreporter für den Miami Herald und die Miami News. Bei Droemer Knaur sind bislang zwölf Thriller von ihm erschienen. Zweimal war Katzenbach für den Edgar Award, den renommiertesten amerikanischen Krimipreis, nominiert. Er lebt in Amherst/Massachusetts. Weitere Informationen unter www.johnkatzenbach.comund www.john-katzenbach.de

GEWINNSPIEL: Wir verlosen 5 Bücher Der Reporter. Um zu gewinnen, senden Sie uns bitte unter dem Kennwort  Der Reporter die Antwort auf die Frage:  Wie heißt der Polizeireporter? Die richtige Antwort senden Sie bitte per Mail an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de. Einsendeschluss ist  15. März 2018.
Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet.

 (Artikelfoto: Cover Der Reporter , Foto: © Knaur)

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden