Fitness für alle – FitX jetzt auch am Alexanderplatz

FitX Neueroeffnung Berlin

Am vergangenen Wochenende eröffnete das dritte Berliner FitX Fitnessstudio direkt am Alexanderplatz. Es ist das 22. Studio der noch jungen Fitnesskette und viele weitere werden folgen. Bis Ende 2018 möchte FitX 100 Studios deutschlandweit betreiben, auf lange Sicht Marktführer werden. Dabei sind alleine 30 Studios im Großraum Berlin geplant.

Die Fitnesskette aus dem Ruhrgebiet hat dabei große Ziele: mit den Stereotypen der Fitnessbranche zu brechen, die Menschen für Fitness zu begeistern und Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Denn die Fitnessbranche hat seit jeher mit einem Imageproblem zu kämpfen. Trotzdem ist der Fitnesssport mit fast neun Millionen Mitgliedern die mitgliederstärkste Sportart in Deutschland. Bei FitX trainieren viele Menschen, die vorher noch nie in einem Fitnessstudio angemeldet waren, denn dort wird den unterschiedlichen Bedürfnissen der verschiedensten Menschen entgegengekommen.

FitX schafft Orte zum Wohlfühlen. Im Zuge eines groß angelegten Markenrelaunchs gelingt das noch besser. Dabei spielt die Zusammenarbeit mit der renommierten Hamburger Designagentur Rocket & Wink, die unter anderem für die vielbeachtete Fritz Kola-Kampagne von 2014 verantwortlich ist, eine wichtige Rolle. Auch die Fotos des New Yorker Fotografen Jörg Badura in den Studios tragen zum positiven Klima bei FitX bei. Badura legte bei seinen Fotos besonderen Wert auf die Authentizität der Models, weshalb auch FitX-Mitarbeiter und -Mitglieder abgelichtet wurden. Das führt zu einer Identifikation der Mitglieder mit den Protagonisten.

FitX-Mitglieder sind aber nicht nur über die Wohlfühlatmosphäre in ihren Studios glücklich, sondern auch über die vielen Möglichkeiten, ins Schwitzen zu kommen. Jedes FitX-Studio bietet einegroße Trainingsfläche mit Kraftgeräten für alle Muskelgruppen, einem Cardiobereich mit Ausdauergeräten, einem Freihantelbereich mit Hammer Strength-Maschinen, einem Zirkel-Training für wohldosiertes Training, einem Lady Gym für Frauen und einem Kursraum für ClassX: ClassX, das ist die Kurswelt von FitX. Ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi: Für jeden ist etwas dabei. Und wer schwitzt, sollte auch etwas trinken. Da kommt die Getränke-Flat gerade recht: An der X-Bar gibt es eine große Auswahl an erfrischenden Mineralgetränken und natürlich auch Wasser.

FitX hat 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Es kann jederzeit ein kostenloses Probetraining mit einem Trainer im Studio telefonisch ausgemacht werden. Für ein Probetraining ohne Trainer, können Interessierte auch einfach ohne Voranmeldung zwischen 8 und 22 Uhr (letzter Einlass 21 Uhr) vorbeikommen. Es sollte Sportkleidung, ein Handtuch und ein Personalausweis mitgebracht werden.

FitX Fitnessstudio Berlin-Alexanderplatz
Alexanderstaße 6-10 | 10178 Berlin | Tel.: 030 28096453

FitX Fitnessstudio Berlin-Waidmannslust
Oraniendamm 6-10 | 13469 Berlin | Tel.: 030 40396779

FitX Fitnessstudio Berlin-Wilmersdorf
Kurfürstendamm 6-10 | 10709 Berlin | Tel.: 030 88729698

Mehr Informationen: http://www.fitx.de/

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden