Wettbewerb für Berliner: 1.000 Kilo in 100 Tagen abnehmen

Abnehmen ist leichter, wenn man seine Gene kennt! Bildnachweis: CC0 via pixabay.com
Abnehmen ist leichter, wenn man seine Gene kennt! Bildnachweis: CC0 via pixabay.com

Zur Markteinführung von myDNA Slim startet Lykon eine ambitionierten Wettbewerb und sucht hierfür 100 motivierte Freiwillige aus Berlin, die bis Weihnachten 2019 mindestens 10 Kilogramm abnehmen möchten. Die Teilnehmer des Wettbewerbs erhalten einen kostenlosen Gencheck, Expertenbetreuung und praktische Tipps, wie sie ihr Gewichtsziel erreichen können. Wer dabei sein will, kann sich per E-Mail unter 1000kg@lykon.de an Lykon wenden: Name, Alter, aktuelles und das Zielgewicht angeben und schon kann das Abnehmen losgehen. Alle Bewerber werden geprüft und kontaktiert.

Berliner Unternehmen bietet Gentest für zuhause

Das Berliner Unternehmen Lykon ist ein spezialisierter Anbieter für innovative Bluttests für zuhause. Lykon hat sein Angebot um eine DNA-basierte Stoffwechselanalyse erweitert, die Anwendern wissenschaftlich nachgewiesene Optimierungsmöglichkeiten der eigenen Ernährungsweise aufzeigt und bei einer effektiven Gewichtsreduktion unterstützt.

Kunden können myDNA Slim einfach und unkompliziert zuhause nutzen: Eine Speichelprobe wird mittels eines Wangenabstrichs genommen und in einem vorfrankierten Umschlag in das Partnerlabor von Lykon geschickt. Die Testergebnisse werden dann in einem Bericht leicht verständlich aufbereitet und dem User online zur Verfügung gestellt.

Die Analyse untersucht bis zu 24 Gensegmente, sogenannte Gen-Snippets, und ermöglicht genaue Aussagen hinsichtlich der individuellen genetischen Tendenz zu Übergewicht, einem nicht anhaltenden Sättigungsgefühl sowie der Neigung zum Jojo-Effekt nach einer Diät.

Gentest gibt Aufschluss über Stoffwechseltyp

Durch den Test erfährt der Kunde, welcher Stoffwechseltyp er ist, also welche Makronährstoffe (Fett, Kohlenhydrate, Proteine) besonders gut verwertet und somit nicht in Körperfett umgewandelt werden; je nach Typ ist eine andere Zusammensetzung der verschiedenen Nährstoffe in der jeweiligen Ernährung Voraussetzung für das Erreichen persönlicher Gewichtsziele. Auch beim sportlichen Aktivwerden unterstützt der Test die Anwender: Denn auch ob sich eher mit Kraft- oder Ausdauersport Erfolge beim Abnehmen erzielen lassen, hängt von der genetischen Disposition ab.

„Vor allem Personen, die schon einige Diäten ausprobiert haben ohne dadurch eine dauerhafte Gewichtsreduktion zu erzielen, erhalten durch eine spezifische Genanalyse wichtige Informationen, um endlich langfristig abnehmen zu können und so die eigene Gesundheit maßgeblich zu verbessern“, so Tobias Teuber, Gründer und CEO von Lykon.

Auf diesem Weg begleitet Lykon seine Anwender zudem mit einem 14-Tage-Ernährungsplan inklusive abwechslungsreicher Rezepte, einer personalisierten Liste mit Lebensmittelempfehlungen sowie einer 30-minütigen Ernährungsberatung. Über die Partnerschaft mit myMuesli kann zudem jeder Tag mit einem auf die individuellen Genergebnisse abgemischten Müsli und einem nährstoffreichen Frühstück beginnen, das die Gewichtsreduktion zusätzlich unterstützt.

Bildnachweise: Titelbild: CC0 via pixabay.com / Packshoot: ©Lykon

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden