IHK zeichnet Berliner Volksbank aus

Auszeichnung Volksbank

Die Berliner Volksbank erhält als erste Bank in Berlin das Siegel „Exzellente Ausbildungsqualität“

Das nachhaltige Engagement der Berliner Volksbank in der Ausbildung und Nachwuchsförderung ist aktuell besonders gewürdigt worden. Die Genossenschaftsbank wurde mit dem „IHK-Siegel für Ausbildungsexzellenz“ ausgezeichnet. Meike Al-Habash, Bereichsleiterin Dienstleistungsberufe, Handels- und Büroberufe bei der IHK Berlin, übergab die Auszeichnung an Elfi Schulz-Igel, Bereichsleiterin Personal bei der Berliner Volksbank.

„Die Berliner Volksbank hat hier nicht nur die Kriterien in den Kategorien Pflicht und Exzellenz, sondern auch eine Vielzahl der freiwilligen Kriterien erfüllt“, so Al-Habash. „Alle Auszubildenden können während Ihrer Ausbildung im Team ein eigenes Projekt durchführen. Beispielweise wird das viertägige Einführungsseminar für die neuen Azubis eigenständig von Auszubildenden des 2. Lehrjahres geplant und durchgeführt.“

Elfi Schulz-Igel, Bereichsleiterin Personal „Wir freuen uns sehr, dass die ausgezeichnete Ausbildungsqualität bei der Berliner Volksbank mit dem verliehenen IHK-Siegel für Ausbildungsexzellenz eine besondere Aufmerksamkeit und Anerkennung erhält.“

Mehr Informationen: www.berliner-volksbank.de/wir-fuer-sie/karriere-und-ausbildung/ausbildung.html

(Artikelfoto: Übergabe der Urkunde von Meike Al-Habash (5.v.l.) an das gesamte Ausbildungsteam der Berliner Volksbank.  • Foto:© Thomas Rosenthal)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden