Goldener Herbst im Münsterland

Berlin macht einem den Abschied vom Sommer schwer. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Parks und Cafés von fröhlichen Menschen wimmelten. Kalt und nass ist die Stadt eher trist. Ich schlage daher vor, den Herbst dort zu begrüßen, wo er Spaß macht – in der Natur. Vergangenes Wochenende habe ich einen Ausflug ins Münsterland unternommen und war von der Vielfalt und Schönheit der Region beeindruckt.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden