Im Ausland die beliebteste Sehenswürdigkeiten Deutschlands – Das Wunderland

Einmal im Jahr veröffentlicht die Deutsche Zentrale für Tourismus die im Ausland beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland. In der neusten Umfrage wurde das Wunderland in Hamburg auf Platz 1 gewählt, noch vor dem Brandenburger Tor, dem Kölner Dom, Schloss Neuschwanstein, dem Europa-Park Rust oder der Altstadt von Heidelberg.  Die Berliner Lokalnachrichten gratulieren dazu ins Wunderland nach Hamburg.

Frederik telefoniert, der sich im Kurzurlaub befindet und sein Kommentar war folgender: „Als ich eben von dem Ergebnis gehört habe, wäre ich fast vom Stuhl gefallen. Unfassbar. An unseren Besucherzahlen und etlichen TV-Berichten konnte man in den letzten Jahren zwar sehen, dass wir im Ausland immer beliebter werden. Damit hätte ich aber nie gerechnet. Es macht mich unendlich stolz und ich hoffe, dass dadurch noch mehr Leute nach Hamburg und in den Norden kommen,“ kommentiert Frederik Braun.

sc_-2miniatur-wunderland-hamburg-gmbhModelleisenbahnen galten in einigen Gesellschaftskreisen als Inbegriff deutschen Spießbürgertums, Modelllandschaften als Flucht in ein Paralleluniversum und Modellbahner als sonderbare Träumer. Und so war es auch nicht verwunderlich, dass das Vorhaben der Zwillingsbrüder Braun, die größte Modelleisenbahn der Welt zubauen, vor über zehn Jahren von vielen belächelt wurde.

Heute sprechen die Fakten zu den Besucherzahlen des Wunderlandes. Seit der Eröffnung am 16.08.2001 wurde das Miniatur Wunderland von knapp 15.000.000 Besuchern aus allen Ländern der Welt besucht. In diesem Jahr werden es voraussichtlich über 1.3 Mio. Gäste werden, davon über 20% aus dem Ausland. Umfragen haben ergeben, dass pro Jahr ausschließlich durch das Wunderland gut 250.000 Übernachtungen in Hamburg entstehen.

Mit der Fertigstellung des Abschnittes Italiengerade  im September 2016, wuchs die Anlagenfläche auf über 1.490 qm an. Mittlerweile sind dort über 360 Mitarbeiter beschäftigt.

Damit ist das Miniatur Wunderland nicht nur neben Alster, Musicals und Hafen zu einem der wichtigsten Touristenmagneten Hamburgs geworden, sondern auch zu einem gewichtigen Arbeitgeber. Vom Techniker bis hin zum Kunststudenten arbeitet das Team daran, immer neue Traumwelten zu erschaffen. Die gegensätzlichsten Charaktere bringen Fragmente ihres Weltbilds in dieses vielschichtige Gesamtkunstwerk ein.

Miniatur Wunderland Hamburg GmbH | Kehrwieder 2 I 20457 Hamburg | www.miniatur-wunderland.de

 

(Artikelfoto: Miniatur Wunderland, Foto: © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH)  

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden