Winterreise nach Venedig

Blick auf den Canale Grande

Die Stadt der Verliebten bietet auch im Winter alles was einen romantischen Kurzurlaub unvergesslich macht.

Casanova, ihr wohl berühmtester Sohn, nannte Venedig die Stadt der Vergnügungen und Zerstreuungen; hier brach er unzählige Frauenherzen und begründete den Ruf Venedigs als romantischster Ort Europas, wenn nicht der Welt.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden