Am 30. Mai ist Frühjahrsputz in der Rummelsburger Bucht

Cleanup the bay Motiv
Cleanup the bay Motiv

Der Sommer rückt näher und wir alle freuen uns schon auf den Berliner Grünflächen rumzuliegen und zu entspannen. Leider sind die besten Plätze oft schon belegt: von Müll. Zusammen mit dem Netzwerk “Alles im Fluss” und der Surfrider Foundation Germany ruft der Zero Waste e.V. daher zu einem gemeinsamen Frühjahrsputz in der Rummelsburger Bucht auf.

Denn das Problem macht an Berlins Stadtgrenzen nicht halt. Schwimmende Plastikteppiche in den Meeren, an Plastik verendende Wale und in Fischernetzen verendete Schildkröten gehören mittlerweile zum traurigen medialen Alltag. Das Meer mag von Berlin weit entfernt sein, doch auch über unsere Flüsse gelangt tagtäglich Plastik in die Weltmeere, weggeworfene Kippen verseuchen das Grundwasser. Auch in Deutschland ist kaum ein Quadratmeter Erde noch frei von Mikroplastik.

Die Müllflut muss gestoppt werden!

Die Berliner Stadtreinigung unterstützt die Aktion mit Greifzangen, Handschuhen und Müllbeuteln. Falls ihr selber welche zu Hause habt, gerne mitbringen. Dann reicht es für alle. Es wird auch die eine oder andere kleine Überraschung geben… Anpacken lohnt sich also! Der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen unter www.allesimfluss.berlin und www.zerowasteverein.de

Bildnachweis: Zero Waste e. V.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden