„WeinEntdecker-Wochen“ in Berlin

weinentdecker

Vom 12. bis 28. September finden zum dritten Mal in Deutschland die „WeinEntdecker-Wochen“ statt, die vom Deutsche Weininstitut getragen werden.

Bundesweit laden über 250 Händler, Gastronomien und Hotels zu spannenden Aktionen rund um die deutschen Weine in den 13 Weinanbaugebieten und in zahlreichen Weingütern ein.

Berlin ist zum zweiten Mal in die Aktion „WeinEntdecker werden!“ involviert. Rund 25 Institutionen – Weinhandlungen und Gastronomien– sind dann Wein-Genießer und –Entdecker-Orte der besonderen Art, wo sich oft Weingenuß mit passenden Culinaria paart.

Darunter befinden sich Herbert Beltles, einer der gefragtesten Haupstadt-Gastronomen, der selber Winzer ist, Restaurants wie das Alte Zollhaus in Kreuzberg und die Rotisserie Wein-grün in Mitte ebenso wie das Restaurant WeinGut (nahe U-Bhf. Kleistpark) oder das Mercure Hotel Berlin City (gleich neben dem Naturkundemuseum in der Invalidenstraße).

(Foto: Deutsches Weininstitut)

Weitere Informationen unter www.weinentdecker-werden.de

Gewinnspiel: Für alle Weinliebhaber und Genießer verlosen wir je ein WeinEntdecker Menü für 2 Personen im Restaurant WeinGut, ein Weinpaket von der Weinhandlung NOER, ein Weinkochbuch und ein Weinlesebuch. Um zu gewinnen schreiben Sie uns bitte unter dem Kennwort „WEIN“ zum wievielten Male die „WeinEntdecker-Wochen“ in Berlin stattfinden. Ihre richtige Antwort senden Sie an die Berliner Lokalnachrichten, Landsberger Allee 24, 10249 Berlin oder an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de.

Einsendeschluss ist der 12. September 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden