Berlin Lights – jetzt für das ganze Jahr mit Motiven vom Berliner Dom und Konzerthaus

Ab 30. September 2016 heißt es wieder in der ganzen Stadt: Berlin Lights. Wieder begeistern für 2 Wochen Berliner und Besucher die jährlichen Lichterfeste „Berlin leuchtet“ und das Festival of Lights. Diese imposanten Schauspiele  fotografiert der Berlin-Fotograf Enrico Verworner seit 10 Jahren.

Wer eine längere Erinnerung an die Lichterfeste in Berlin mit nach Hause nehmen möchte, kann das zusätzlich zu dem Bildband von Enrico Verworner „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ mit dem Berlin Lights Kalender für Jahr 2017. Seit letztem Jahr ist Verworner allerdings nicht nur mehr Beobachter, sondern auch Lichtkunst-Gestalter. Seine Motive werden am Berliner Dom, Französischen Dom, Deutschen Dom und Konzerthaus am Gendarmenmarkt gezeigt. Damit ist Verworner in nur zwei Jahren zu einer der präsentesten Lichtkünstler von Berlin leuchtet avanciert.

„Ich bette den Dom in rosa Wolken, aus der Trilogie „Berlin Flowers“ forme ich aus architektonischen Details des Berliner Doms atemberaubende Dahlien und lasse in zwanzig Motiven die vier Elemente Wasser, Erde, Luft und Feuer über das Konzerthaus am Gendarmenmarkt wandern. Der deutsche und der französische Dom werden jeweils passend zu dem Elements-Motiv beleuchtet.“ erklärt der renommierte Berlinfotograf Enrico Verworner.

Für exklusive Bilder von den Motiven, die die Besucher von Berlin leuchtet am Berliner Dom und Konzerthaus erwartet und Verlosungsexemplare vom einzigen Lichterfest-Kalender zum „Berlin lights Kalender 2017“ und dem Bildband melden Sie sich bitte unter 0176-78862998 oder info@berlin-lights.com oder zum Download auf http://blog.berlin-lights.com/press/

Der Fotograf
Enrico Verworner, für seine Fotografie von Klaus Wowereit als Botschafter der Stadt und mit dem silbernen Foto Oskar 2010 ausgezeichnet, ist als ehem. Leiter eines Portraitstudios seit 2005 in der Fotobranche für seine Produktionen für Editorial und Werbung in den Bereichen Natur- und Umweltfotografie, Mode- und Beauty und als Praxisdozent einer Berliner Fotoschule bekannt. Das breite Publikum erreichen seine Fotostrecken und Produktionen für die offiziellen Stadtportale berlin.de und berlinonline.de und für diverse Berliner Magazine und verschiedene Verlage, so dass jeder Berliner bereits ein Foto von Enrico Verworner gesehen hat.

Der Verlag
Der Smiling Berlin Verlag wurde anlässlich des lustigen Berlin Buches „Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ von Lasse Walter gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt, Berliner Geschenkbücher, Bildbände, Kunstkalender und Hundetitel zu jedem Anlass anzubieten! Aus Berlin für Berliner, Berlin-Fans und alle positiv denkenden Menschen oder die, die es werden wollen. Für jedes direkt auf www.buchhandel-berlin.de gekaufte Buch pflanzt der Verlag einen Baum in Berlin-Friedrichshagen oder spendet einen Euro an das Altenheim für Tiere e.V.  http://www.smilingberlinverlag.de

sc_-app_berlin_lights_bildband_kalender_festival_of_lights_fol_berlin_leuchtet

Gewinnspiel
Wir verlosen fünf Berlin Kalender 2017. Um zu gewinnen, senden Sie uns bitte unter dem Kennwort Berlin Lights die Antwort auf die Frage:Wie heißt der Fotograf des Buches und des Kalenders „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“? Die  richtige Antwort senden Sie bitte per Mail  an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de. Einsendeschluss ist  15. Oktober 2016.
Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet.

(Artikelfoto: Bildband, Smiling Berlin Verlag, Fotos:© Enrico Verworner, Smiling Berlin Verlag)

 

Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden