Berlin Monopoly bekommt ein Update

Monopoly, Berlin, Realität 2.0, gewinnspiel, Berliner Lokalnachrichten, Mitmachen

Tja, ja so ist das mit der Hauptstadt, alles ändert sich hier rasend schnell und weil die Schillerpromenade in Berlin Neukölln schon lange nicht mehr zu den billigen Straßen gehört, wir einen Neuen (wenn auch nicht fertigen) Flughafen haben und das Tempelhofer Feld nun vielleicht doch bebaut wird, bessern nun auch die Macher des Monopolys das Spiel für Berlin nach.

Online würde man sagen, hier wird ein ordentliches Update durchgeführt. Die Macher gehen dabei aber sogar noch einen Schritt weiter und setzen in Form einer lustigen Idee auch das Prinzip: Open Source – sozusagen in der Realität 2.0 , um. Bedeutet am Anfang steht ein weißes Blatt und jeder kann mitmachen und seine Lieblingsstraße, Bahnhof, Flughafen etc. mitbestimmen. Das Ergebnis wird dann im November diesen Jahres im Laden zu kaufen sein.

Wer mitmachen will, geht einfach auf www.facebook.com/MonopolyBerlin und gibt hier seine Meinung zum Besten.

Gewinnspiel: Für alle die noch einmal schauen möchten, wie es denn eigentlich derzeit um die Kaufpreise der Berliner Monopoly Straßen Szene bestellt ist, verlosen wir zwei aktuelle BERLIN-MONOPOLY Versionen. Um zu gewinnen schreiben Sie uns bitte unter dem Kennwort „MONOPOLY“ wie die teuerste Straße heißt. Die richtige Antwort senden Sie bitte an die Berliner Lokalnachrichten, Landsberger Allee24, 10249 Berlin oder an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(Artikelfoto: © Monopoly)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden