Diabetes Charity-Gala 2019 – wir verlosen 2 x 2 Eintrittskarten

Diabetes Charity Gala 2018 © Dirk Michael Deckbar

Am 24. Oktober 2019 lädt diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe bereits zum neunten Mal in Folge zur Diabetes-Charity-Gala nach Berlin ein. In diesem Jahr eröffnet Erwin Rüddel (MdB, CDU), Vorsitzender des Gesundheitsausschusses, den Abend. Unter den geladenen Gästen finden sich zahlreiche prominente Unterstützer der Gesundheitsorganisation, unter anderem Muriel Baumeister, Harry Wijnvoord, Matthias Steiner, Maren Gilzer, Tanja Wenzel, Michael Kind und Kolja Kleeberg. Durch den Abend führt bereits zum vierten Mal die Moderatorin Inka Bause. Für die musikalische Gestaltung sorgt das Berliner Gesangstrio Mo’Voce, bekannt aus der RTL Show „Das Supertalent“ (2018).

Noch immer ist Diabetes eine in der Öffentlichkeit oft unterschätzte Krankheit, obwohl in Deutschland über sieben Millionen Menschen betroffen sind und täglich 1.000 Neuerkrankte hinzukommen. Die gemeinnützige und unabhängige Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe möchte mit der Diabetes-Charity-Gala und der Verleihung des Thomas-Fuchsberger-Preises die Krankheit in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. An dem Abend werden zudem Spenden für zwei Diabetes-Spenden-Projekte gesammelt.

  • Wann: Donnerstag, den 24. Oktober 2019, Empfang: 18.00 Uhr; Beginn: 19.00 Uhr
  • Wo: TIPI am Kanzleramt, Große Querallee, 10557 Berlin
Diabetes Charity Gala 2018 © Dirk Michael Deckbar | mail@deckbar.de | +49 172 310 8973 |

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 2 x 2 Karten für die Gala am 24.10.19. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Diabetes“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 20. Oktober 2019.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Dirk Michael Deckbar

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden