Kartenverlosung: Biosphäre wird Teil des Potsdamer Lichtspektakels

©Biosphäre Potsdam Herbst

Mitten in Potsdam gibt es einen Ort, an dem an 365 Tagen im Jahr Urlaubsstimmung herrscht: die Biosphäre Potsdam. Die Dschungellandschaft der Biosphäre Potsdam mit über 20.000 prächtigen Tropenpflanzen und rund 130 verschiedenen Tierarten sowie einem stündlichen Gewitter mit Blitz und Donner versetzt die Besucher in eine ferne Welt.

Die Biosphäre Potsdam nimmt in diesem Jahr erstmalig am Potsdamer Lichtspektakel teil. Am ersten November Wochenende erwartet die Besucher einige Highlights:

  • Künstlerische Illumination der Biosphären-Außenfassade
  • der Dschungel erstrahlt in einem bunten Lichtermeer.
  • Ab 17 Uhr erhalten alle Besucher vergünstigten Eintritt in die Tropenhalle für 5€.
  • Der Urwaldsee am Café Tropencamp wird mit einer künstlerischen Lichtillumination erleuchten
  • eine Harfenistin spielt  melodische Klänge
  • im Restaurant Urwaldblick können Besucher ein exotisches À-la-carte-Angebot unter Palmen genießen.

Im November nimmt die Biosphäre Exoten unter die Lupe

Im Herbst wird der Besuch der Dschungelerlebniswelt der Biosphäre Potsdam zu einem wahren Abenteuer für alle Forscherbegeisterten. Alle Kinder und Eltern werden dazu aufgerufen den Dschungel auf experimentelle Weise zu erkunden und dem grauen Herbstwetter zu entkommen. Durch die Vielzahl an Pflanzen und Tieren werden tropische Regenwälder optisch zu einer wunderbaren Farbenpracht.

Doch wie sehen die Flügel, Augen und Fühler von Schmetterlingen eigentlich unter dem Binokular aus? Unter dem Motto „Exoten unter der Lupe“ sind alle Kinder und Eltern zu einer spannenden Rallye durch den Dschungel aufgerufen und können dabei so einige Tropengeheimnisse lüften. An 9 Rallyestationen im Tropengarten können die Besucher den Dschungel mit allen Sinnen entdecken: Wie sehen Insekten unter der Lupe aus und wie riechen Koriander und Kardamom? Was ist eigentlich der Lotuseffekt und was sieht man durch ein Binokular? An den spannenden Mitmachstationen entlang der dichten Tropenpfade warten exotische Experimente zum Dschungel auf die ganze Familie.

Mehr Informationen unter www.biosphaere-potsdam.de

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 3 x 2 Eintrittskarten für die Biosphäre Potsdam. Zur Teilnahme senden Sie bitte eine E-Mail an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de und geben darin die richtige Antwort auf folgende Frage: Wie viele Tropenpflanzen wachsen in der Dschungellandschaft der Biosphäre Potsdam? Einsendeschluss ist der 10. November 2018.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Biosphäre Potsdam

 

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden