Roman „Die Gärten von Monte Spina“ – wir verlosen 4 Bücher

Schmetterlinge / CC0 via pixabay.com
Schmetterlinge / CC0 via pixabay.com

Monte Spina, eine wilde Insel vor Lanzarote, ist Schauplatz von Henrike Scriverius groß angelegtem und hoch emotionalen Debüt-Roman. Sie nimmt uns mit in die Stille und Einsamkeit zwischen sturmumtosten Küsten und üppigen Gärten. Wir folgen der jungen Toni, die auf der Privatinsel Monte Spina als Gärtnerin engagiert wird und aus ihrer Welt flüchtet. Eine Welt, in der sie ihren Ehemann durch einen Unfall verloren hat und sich seitdem die Schuld dafür gibt.

Als sich nach einigen Wochen auf der Insel plötzlich der Besitzer, ein mysteriöser Mann namens Bror, ankündigt, ist die Aufregung unter den Angestellten groß. Trotz anfänglicher Differenzen nähern sich Bror und Toni langsam an. Doch was wie eine klassische Romanze anklingt, wird aufgerüttelt und durchgewühlt und lässt uns als Leser schließlich atemlos zurück.

Buchcover "Die Gärten von Monte Spina" / Droemer Verlag
Buchcover „Die Gärten von Monte Spina“ / Droemer Verlag

Über die Autorin

Henrike Scriverius ist Landschaftsarchitektin und arbeitet seit 1997 in einem Planungsbüro an der Duisburger Wedau.Sie lebt mit ihrem Mann am linken Niederrhein, auf einem ehemaligen Hof mit großem Garten, der niemals fertig wird. Unter ihrer Federführung entstandenzahlreiche Parks und Gartenanlagen in Köln, Düsseldorf und Aachen.

Henrike Scriverius: Die Gärten von Monte Spina, Roman, 336 Seiten
ISBN: 978-3-426-30758-8[D] € 14,99

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 4 x „Die Gärten von Monte Spina“. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Monte Spina“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 20. September 2019.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Droemer Verlag / CC0 via pixabay.com

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden