Zwischen Wachen und Weinen: Neues Album von Tanja Lasch zu gewinnen

Tanja Lasch / Copyright DA Music
Tanja Lasch / Copyright DA Music

„Zwischen Lachen und Weinen“ hat Tanja Lasch ihr neues Album genannt. Der Sinngehalt erschließt sich beim Hören, denn die insgesamt zwölf neuen Lieder spannen einen Bogen zu diesen beiden emotionalen Polen und lassen uns die Nuancen dazwischen erleben. Nach privaten Höhen und Tiefen begegnet die Sängerin ihrem Publikum in ihren Liedern ehrlich und authentisch.

Mit einer ganzen Reihe gut tanzbarer Titel gibt sie den Beat vor und lädt dazu ein, die Nacht durchzutanzen. Dabei nimmt Sie die Zuhörer mit in ein mit Energie und Leidenschaft aufgeladenes Gefühlschaos, dem man sich kaum entziehen kann.

Cover des neuen Albums von Tanja Lasch "Von Lachen bis Weinen"
Cover des neuen Albums von Tanja Lasch „Von Lachen bis Weinen“

Nach ihren Solo-Alben „Lebensecht“ und „Herzkino“, ist Tanja Lasch mit „Zwischen Lachen und Weinen“ wieder einmal ein großartiges Schlagerwerk gelungen, das ihre ganz persönliche Handschrift trägt, denn TANJA LASCH schreibt ihre Titel fast ausnahmslos selbst. So auch den Titel „Der Plattenspieler“, der uns bereits als erste Single vorab sehr tanzbar und im aktuell angesagten Schlager- und Discofox-Style in eine Zeit zurückführt, alsPlattenspielereben noch in jedem Haushalt und auf jeder guten Party für Unterhaltung gesorgt haben.

Das Album „Zwischen Lachen und Weinen“ gibt es auch auf Vinyl sowie als Deluxe Edition (Doppel-CD im Digipack) mit einem dreizehnten brandneuen Titel und vielen Remixen der Titel des neuen Albums.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 5 x das neue Album von Tanja Lasch „Zwischen Lachen und Weinen“. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Tanja Lasch“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 5. August 2019.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©DA Music

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden