Gegen Langeweile in der Quarantäne: Film-Tipps für Amazon Prime

Mann vor Fernseher mit Streamingdienst-Menü. CC0 via pixabay.com

Haben Sie auch das Gefühl, dass immer mehr Inhalte bei Amazon Prime kostenpflichtig werden, die früher inklusive waren?! Spätestens mit der Einführung der Spartenkanäle verändert Amazon sein Prime-Angebot – für die Kunden zum negativen hin. Und auch die Benutzeroberfläche von Amazon Prime ist echt grottenschlecht: Man kann keine eigenen Filter setzen, nicht bereits gesehene Inhalte oder missliebige Angebote dauerhaft ausblenden und bekommt stattdessen bevorzugt miese Eigenproduktionen, Bezahlangebote oder Filme aus den kostenpflichtigen Spartenkanälen vorgeschlagen.

Die wirklich guten Stoffe hingegen findet man nur durch mühselige Stichwortsuchen nach Regisseuren und Schauspielern oder indem man die Empfehlungen „Kunden, die diesen Titel gesehen haben, haben auch angesehen“ durchgeht. Immerhin kann man die in seiner Watchlist speichern, aber die kann man auch nicht nach Seh-Anlässen sortieren.

Mit anderen Worten: Man sollte Alternativen wie Netflix, Apple TV+ oder Disney+ im Augen behalten. Disney+ startet in Deutschland übrigens am 24. März 2020… Netflix hat den Vorteil, dass sich mehrere Personen in einem Haushalt einen Account teilen können. Was Apple TV+ am Ende wirklich an Inhalten bietet bleibt abzuwarten.

Meine persönlichen Film-Tipps für Amazon Prime

Humor

  • Big Mama in the House
  • Friends
  • Life in Pieces

Horror

  • Psycho
  • Shaun of the Dead
  • Scout versus Zombies
  • World war Z
  • Polaroid
  • The Terror
  • Elle

Action

  • The Wolf of Wall Street
  • Jurassic Park
  • Gladiator
  • Die Truman Show
  • Minority Report

Retro

  • Mord im Orient Express
  • Fahrstuhl zum Schaffott
  • Immer wieder Harry
  • M – Eine Stadt sucht einen Mörder
  • Der Regenschirm-Mörder

Dokumentation

  • James May unterwegs in Japan
  • The Farthest

Noch mehr in Amazon Prime versteckte Schätze haben TVSpielfilm.de, Kino.de und MoviePilot.de ausgegraben.

Habt ihr noch Filmtipps, dann schreibt sie bitte in die Kommentare – ich hoffe auf ein paar schöne Stunden vor der Flimmerkiste!

Bildnachweis: CC0 via pixabay.com

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden