Berlin macht glücklich: Glücks-Reiseführer zu 80 grünen Orten in Berlin

Die grünen Glücksorte in Berlin sind so vielfältig wie die Stadt selbst. Soll es eher ein verwunschener Platz mit Springbrunnen sein, märchenhafte Gärten und Schlösser, eine grüne Wiese zum Picknicken und Wolkenbilderschauen oder lieber eine sportliche Wanderung durch den Wald? Liane Purol stellt in „Grüne Glücksorte in Berlin“ ihre 80 grünen Favoriten vor. „Berlin ist voller Grün und noch voller mit grünen Glücksorten“, sagt sie über ihre Heimatstadt.

An ihren teils bekannten, teils eher versteckten Lieblingsorten lassen sich wunderbare Entdeckungen machen: Rhododendren und Wildblumen erfreuen mit ihrer üppigen Farbenpracht die Augen, Kräuter verströmen wohlriechende Düfte. Schafe und Eichelhäher fühlen sich in der Natur ebenso wohl wie die Karpfen in ihren Teichen.

Wer gerne im Grünen isst und darauf an kälteren Tagen nicht verzichten will, wird im Blumencafé oder der Basalt Bar sein Glück finden. Die Museumsinsel in Mitte, das Haus der Kulturen der Welt und das Museumsdorf Düppel gehören zu den grünen Glücksorten, die auch Kunst und Kultur bieten. Ein Tag am Insulaner beschert seinen Besuchern nicht nur Nähe zur Natur, sondern auch zu den Sternen. Es geht zum Flughafen Tegel und zur Bockwindmühle in Marzahn, auf die Pfaueninsel oder mit der Tram 68 durch Köpenick.

Geh raus und blüh auf

Jeder grüne Glücksort wird auf einer Doppelseite mit Foto vorgestellt. Da macht schon das Durchblättern gute Laune. Mit Hilfe einer Übersichtskarte und der ÖPNV-Hinweise lassen sich die Glücksausflüge gut planen. So unterschiedlich die Glücksorte auch sein mögen – eins weiß Liane Purol sicher: „In Berlin findet sich für jeden Geschmack und für jede Lebenslage das richtige grüne Fleckchen“. „Grüne Glücksorte in Berlin“ ist in der erfolgreichen „Glücksorte“-Reihe im Droste Verlag erschienen und kostet 14,99 Euro.

Über die Autorin

Die geborene Berlinerin Liane Purol sitzt als Autorin fürs Fernsehen viel am Schreibtisch und nutzt deswegen gern ihre freie Zeit, um barfuß durchs Grüne zu spazieren, in der Natur zur Ruhe zu kommen oder Bäume zu umarmen. Da sie mehrfach in Berlin umgezogen ist, weiß sie, dass der nächste grüne Glücksort immer direkt hinter der nächsten Ecke liegt.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 3 Exemplare von „Grüne Glücksorte in Berlin“. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort „Gkücksorte“ an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 15. August 2020.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©fionngrosse via unsplash.com

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden