Konzert der Philharmonie Brünn mit Höhenfeuerwerk im Britzer Garten

Feuerblumen über dem Britzer Garten / Bild: © Lutz Griesbach
Feuerblumen über dem Britzer Garten / Bild: © Lutz Griesbach

Am Samstag, 24. August um 19:30 Uhr, gastiert die Philharmonie Brünn (Filharmonie Brno) unter der Leitung von Risto Joost im Britzer Garten. Gespielt werden u.a. Auszüge aus „Orpheus in der Unterwelt“ und aus „Hoffmanns Erzählungen“ von Jaques Offenbach sowie aus „Le Carnaval romain“ von Hector Berlioz. Solistin des musikalischen „Karneval der Romantik“ ist die Sopranistin Patricia Janecková. Der Konzertabend endet mit einem festlichen Höhenfeuerwerk zur Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel.

Karten für „Feuerblumen und Klassik Open-Air“ am 24. August 2019 im Britzer Garten gibt es an den Kassen des Britzer Gartens, an den Theaterkassen und anderen ausgewählten Vorverkaufsstellen sowie unter: www.gruen-berlin.de

Bildnachweis: ©Lutz Griesbach

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden