Musikzauber in den Gärten Bad Saarows

Am 13. August 2021 fand das erste Konzert der neuen Konzertinitiative Musik am See in Bad Saarow unter der musikalischen Leitung Opernsängerin Susanne Kreusch sowie Theater- und Opernregisseur Johannes von Matuschka statt. Mit knapp 100 Musik- und Kulturliebhabern startete der Auftakt der musikalisch-kulinarischen Tour durch die malerischen Gärten und Hinterhöfe Bad Saarows.

27. August, 19:30 Uhr: Seekonzert: Musikzauber im Palais am See

Dieser Abend wird von einem der renommiertesten und kreativsten deutschen Barockensembles gestaltet: der lautten compagney Berlin unter der künstlerischen Leitung von Wolfgang Katschner. Genießen Sie den traumhaften Blick auf den Scharmützelsee und lassen Sie sich von den Klängen der Musik, der charmanten Inszenierung von Barock bis Tango, von Drinks und Kulinarik und dem Lichtspiel auf dem Wasser bei Sonnenuntergang im Garten des Palais am See verzaubern. www.lauttencompagney.de

Veranstalter der Konzertreihe ist Gesamtkunstwerk Klang e.V.. Gegründet vom weltweit renommierten Heldenbariton Thomas Johannes Mayer, der international aktiven Gesangs-Coach Kirsten Schötteldreier und der Mezzosopranistin Susanne Kreusch hat der Verein das Ziel, Kunst und Kultur durch verschiedene Initiativen zu fördern. Ein besonderes Anliegen ist die Förderung und Begleitung junger Künstler auf ihrem musikalischen Karriereweg. Der von den Gründern ins Leben gerufene Meisterkurs für professionelle Opernsänger – The Art of Singing lädt einmal jährlich wenige ausgewählte hochtalentierte Künstler für eine Woche auf den Bad Saarower Eibenhof ein.

Hauptsponsor in diesem Jahr ist die kulturell engagierte Artprojekt-Gruppe, die im Dreiklang aus Kunst, Natur und Architektur mit ganzheitlichen Wohnbau- und Hotelprojekten seit 2013 in Bad Saarow aktiv ist und vor Ort Arbeitgeber für 90 Mitarbeiter in zwei Restaurants, einem französischen Café und einer Fischboutique ist. Der Sponsorpartner

Engel & Völkers ist mit in der Region beheimateten Immobilienberatern aus Bad Saarow heraus in den Landkreisen Oder-Spree und Dahme-Spreewald engagiert. Der kulturelle Austausch rund um den Scharmützelsee liegt dem Unternehmen sehr am Herzen. Am 27. August 2021 findet das Abschlusskonzert der Musikinitiative im wunderschönen Garten des Palais am See statt, in dem die Musiker der lautten compagney Berlin, eines der renommiertesten Barock-Ensembles, die Gäste am Ufer des Scharmützelsees mit einem Programm von Barock bis Tango verzaubern werden. Tickets für das Abschlusskonzert gibt es hier: www.musikamsee.de

Bildnachweise: Lautten Compagney ©Ludwig Olah / ©Markus-Lieberenz  

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

zehn − 9 =