3. SommerLeseFest 

Zum dritten Mal wird das  SommerLeseFest  anlässlich des Sommers im KOMPASS Haus im Stadtteil gefeiert.

Das LeseNetz Marzahn-Hellersdorf (www.leseorte-mh.berlin.de) lädt am Tag der offenen Ateliers zum familiären 3. SommerLeseFest unter dem Motto „Blütenlese“ ein. Zwischen 14:00 und 18:00 Uhr. Beim dritten SommerLeseFest dreht sich alles um das geschriebene oder gesprochene Wort und  um das Lesen. Unterschiedliche Akteure sprechen Gedichte und Geschichten für Groß und Klein vor. Kasper‘ s Puppenbühne spielt den „Gestiefelten Kater“. Erwachsene werden besonders an Hans Fallada, den Schriftsteller der „kleinen Leute“ in dessen 70. Todesjahr erinnert.

Man kann in ruhigen Ecken selbst ein Buch zur Hand nehmen und in Bücherbeständen stöbern oder an Werkbänken seine eigene Kreativität im Schreiben, Malen, Basteln ausprobieren.
Der Eintritt ist frei. Getränke und kleine Happen können käuflich erworben werden.

Die Schirmherrschaft trägt die Bezirksstadträtin Juliane Witt.

Sonntag, 18. Juni 2017, von 14:00 bis 18:00 Uhr,
„Kompass“ Kummerower Ring 42; 12619 Berlin (www.kompass-berlin.org)  Telefon 030/56497401

 

(Artikelfoto: books; Foto: pixabay.de_CC0 Public Domain.)

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden