Chamäleon Theater: Auf Show „Finale“ folgt akrobatische Peep Show

Chamäleon Theater Circas Peepshow
Chamäleon Theater Circas Peepshow

Noch bis zum 19. August ist die Show „Finale“ zu Gast im Varieté-Theater Chamäleon in Berlin-Mitte. Danach kehrt die mehrfach preisgekrönte Kompanie Circa mit ihrem neuesten Stück zurück in die Hauptstadt: CIRCA’S PEEPSHOW heißt der jüngste Geniestreich von Zirkusvisionär Yaron Lifschitz und Co-Regisseurin Libby McDonnell, der am 25. August im CHAMÄLEON Theater in die Voraufführungen startet, bevor hier am 13. September die offizielle Deutschlandpremiere gefeiert wird.

Vergessen Sie alles, was Sie über eine Peepshow zu wissen glauben, und tauchen Sie ein in eine fantastische Zirkuswelt voll aufregender Akrobatik, charmantem Witz und skurriler Verspieltheit. Wer Circas Vorgängershows WUNDERKAMMER oder BEYOND im CHAMÄLEON gesehen hat, der darf sich mit CIRCA’S PEEPSHOW auf das nächste Level der Zirkuskunst freuen!

Bei dieser Deutschlandpremiere auf der hierzulande wichtigsten Bühne für den Neuen Zirkus wird mit unseren Erwartungshaltungen gespielt, gebrochen und in bester CHAMÄLEON-Manier gründlich aufgeräumt. CIRCA‘S PEEPSHOW definiert die Genres Cabaret und Zirkus völlig neu, stellt sie auf den Kopf und entführt das Publikum in eine faszinierende Welt voll spektakulärer Akrobatik, skurrilem Witz und charmanter Ver- spieltheit. Für das Kreativfeuerwerk zeichnen Zirkusvisionär Yaron Lifschitz als Künstlerischer Leiter sowie Co-Regisseurin Libby McDonnell und das Circa-Ensemble verantwortlich.

Wie sehen wir? Was bedeutet es, beobachtet zu werden? Und wie verändert, beobachtet zu werden, das Geschehen? Circa begeben sich mit ihrem Stück auf die Suche nach einer neuen Bildsprache und laden dabei das Publikum zu einem verführerischen Entdeckungstanz durch das geheimnisvolle Spiegelkabinett der eige- nen Fantasie ein. Hier begegnen die Zuschauer schwankenden Körpertürmen, extrem verbogenen Skulptu- renwesen und tollkühnen Luftakrobaten.

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden